Home / Aktuelles / Gecko-Befestigungssystem




Gecko-Befestigungssystem
Auf Holzterrassen keine Staunässe mehr

„GECKO-Befestigungssystem“ für Terrassenbeläge
mit seitlicher Nut. Bestehend aus glasfaserverstärktem, witterungsbeständigem Kunstoffkreuz mit Edelstahlplatte und vormontierter Edelstahlschraube. Ausführung in Edelstahl A2 für den normalen Außenbereich, A4 für chlor- und salzwasserhaltige Umgebung (Schwimmbad, Meerwasser) sowie für Hölzer mit erhöhtem Gerbsäuregehalt (Robinie, Eiche).


Mehr Informationen finden Sie in unserem Prospekt, den Sie sich als PDF herunterladen können oder in unserem Produktbereich





Anfangs/Abschluss-GECKO als Abstandshalter unter die erste Diele setzen. Der Quersteg muss nach oben zeigen. Anfangsdiele vorbohren.

Systemteil in die Nut der Holzdiele einsetzen. Schraube zum Fixieren etwas eindrehen.

Die nächsten Dielen ansetzen, ausrichten, fixieren und mit der vorherigen Diele verschrauben. Die Schrauben nur soweit eindrehen, bis der Schraubenkopf bündig sitzt. Schrauben nicht überdrehen. Ein Nachjustieren ist jederzeit möglich.