Home / Wir über uns / Geschichte




Geschichte

Das Säge- und Hobelwerk Stefan Ehrenreich GmbH ist ein inhabergeführter Familienbetrieb in der dritten Generation.
Aus einem 2-gatterigen Dampf-Sägewerk entstand im Laufe der Jahre ein moderner Betrieb mit innovativem Produktionsverfahren.
Unter dem Begriff „heimisches Holz für jeden Bereich“ fertigen wir bedarfsorientiert Qualitätsprodukte aus Holz mit modernster Technik.


Ein Blick in die Geschichte

1920

Gründung des 2-gatterigen Dampf-Sägewerkes mit Gleisanschluss von Opa Stefan Ehrenreich

1953

Einstieg des Vaters Stefan Ehrenreich in das Unternehmen

1963

Elektrifizierung des Betriebs

1978

Übernahme der technischen Leitung durch
Sohn Stefan Ehrenreich (Meisterprüfung 1982)

1986

Installation eines großen Hydromates (Hobelmaschine)
Erwerb von zusätzlich 10000 qm Grundstück
Bau einer 1000 qm Lagerhalle

1991

Neubau einer gestützten Hobelhalle und
Installation von 2 Frischluft-/Abluft- Trockenkammern

1998

Bau einer 3000 qm Hochregallagerhalle zum Kommissionieren

2002

Neubau des Verwaltungsgebäudes mit Büros, Ausstellung und Tagung

2005

Bau einer 1600 qm klimatisierten Lagerhalle mit Hochregalen

2007

Bau einer 1800 qm Lagerhalle mit
Vakuumtrockenkammer und 2 weiteren Trockenkammern

2008

heute, ein gesunder Betrieb
mit Tradition und Blick in die Zukunft





Stefan und Anja Ehrenreich

1920

2008